Unfall auf Sachsenring: Auto überschlägt sich

Unfall Sachsenring 31.05.2021
Der Unfallwagen kam auf dem Dach zum Stoppen. Foto: Justin Brosch

Am Montag, 31.05.2021, ereignete sich auf dem Sachsenring ein schwerer Unfall. Ein Fahrzeug landete auf dem Dach. Der Fahrer wurde schwerverletzt.

Am Montagnachmittag gegen 15:15 Uhr wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall auf dem Sachsenring in Essen-Freisenbruch gerufen. Ein 73-jähriger krachte mit seinem VW gegen ein parkendes Auto und überschlug sich anschließend. Sein Wagen blieb dabei auf dem Dach liegen.

Der Fahrzeugführer wurde dabei schwerverletzt und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Andere Unfallopfer gab es glücklicherweise nicht. Hier blieb es lediglich bei Blechschäden.

Weshalb es zum Alleinunfall kam und der Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen verlor, ist noch unklar. Die Polizei Essen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Der Sachsenring musste für die Dauer der Unfallaufnahme zeitweise komplett in beide Richtungen gesperrt werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.