Sankt Martin 2019: Umzüge und Feiern in Freisenbruch

Zu Ehren des heiligen St. Martins finden auch 2019 wieder die traditionellen Sankt-Martins-Umzüge in Freisenbruch statt. In unserer Übersicht zeigen wir, wo in den nächsten Tagen im Stadtteil die Laternen leuchten und die Lieder klingen werden.

Bereits am Dienstag, den 5. November 2019, veranstaltet der Kindergarten VKJ Kleine Füße an seinen Umzug. Los geht es um 17:30 Uhr an der Märkischen Straße 27, 45279 Essen-Freisenbruch.

Die Kitas St. Antonius und St. Altfrid veranstalten am Donnerstag, den 7. November 2019, einen gemeinsamen Umzug durch Freisenbruch. Zu Beginn gibt es einen Gottesdienst in der Antoniuskirche (Kütings Garten 3, 45279 Essen) um 17:30 Uhr. Im Anschluß findet ein gemeinsamer Sankt-Martins-Zug durch die benachbarten Straßen statt.

Am Freitag, den 8. November 2019, veranstaltet der Kindergarten an der Vogelweidestraße seinen Umzug. Los geht es hier um 18:00 Uhr.

Ebenfalls am Freitag, den 8. November 2019, findet der gemeinsame St.-Martins-Umzug von den Gemeinden Bergmannsfeld und Horst statt. Um 17.00 Uhr startet man mit einer Martinsandacht im katholischen Gemeindezentrum Bergmannsfeld, Albert-Schweizer-Straße 2. Anschließend geht der Martinszug nach Horst zur Zions-Kirche. Dort wird es ein Martinsfeuer mit Grillwurst und Getränken geben.

Den Abschluß macht die Grundschule am Morungenweg: Deren Sankt Martin Umzug findet erst am Dienstag, den 12. November 2019, statt. Los geht es hier um 17:30 Uhr im Morungweg.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.