Eröffnung des 5. Freisenbrucher Weihnachtsmarkts

Der 5. Freisenbrucher Weihnachtsmarkt wurde bei richtigem Winterwetter eröffnet. Dem trotzten jedoch viele Besucher und schauten auf dem Schulhof am Hellweg vorbei.

Oberbürgermeister Thomas Kufen nahm es sich nicht, den Markt selber feierlich zu eröffnen. Neben einem bunten Bühnenprogramm, war für die Kleinsten im Stadtteil wahrscheinlich das kostenlose Kinderkarussell und der Besuch des Nikolaus das Highlight an diesem Tag.

Der 5. Weihnachtsmarkt in Freisenbruch war 2-tägig und fand am Wochenende vom 9. bis 10. Dezember statt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



Sicherheitscode:

Bitte die oberen Zeichen abschreiben!!