Autodiebstahl nach Schwimmbad-Besuch

Symbolbild: Polizeiwagen

Einem Badegast wurde am Montag, den 10. Juli 2017, sein Fahrzeug auf dem Parkplatz am Schwimmbad Oststadt entwendet. Der unbekannte Täter stahl den Fahrzeugschlüssel zuvor aus einem Umkleidespind.

Bereits am Montagmorgen, den 10. Juli 2017, zwischen 8:20 und 9:25 Uhr, kam es am Schwimmbad Oststadt zu einem Fahrzeugdiebstahl. Ein bislang unbekannter Täter brach den Spind eines Badegastes auf und stahl daraus den Fahrzeugschlüssel.

Mit diesem Schlüssel suchte der Dieb den schwarzen Mercedes-Benz C 180 auf dem Parkplatz des Schwimmbads am Schultenweg auf und fuhr mit dem Wagen davon. Der geschädigte Badegast bemerkte dies erst nach seinem Aufenthalt in der Badeanstalt.

Das amtliche Kennzeichen des Fahrzeuges (E-NT 8888) wurde direkt zur Fahndung ausgeschrieben.

Möglicherweise haben Passanten oder Badegäste Beobachtungen gemacht, die der Polizei bei der Klärung der Fälle helfen. Unter der Rufnummer 0201-8290 ist die Essener Polizei jederzeit erreichbar.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



Sicherheitscode:

Bitte die oberen Zeichen abschreiben!!