Steele-Horst kommt wieder auf Trab!

Plakat - RFV Steele-Horst - Tag der offenen Tür 2017

Der Reitverein Steele-Horst öffnet am Sonntag, 9. Juli 2017, seine Türen und lädt alle Reitsportfreunde und Pferdebegeisterten herzlich auf die Anlage am Schultenweg 98 ein. Zwischen 12 und 17 Uhr können Besucher die Vielfältigkeit des Vereins bei verschiedenen Vorführungen entdecken. Die unterschiedlichen Dressurklassen vom jungen bis zum ausgebildeten Turnierpferd, Springquadrillen, Gelassenheitstraining, Jump und Dog, Voltigiervorführungen und vieles mehr stehen auf dem Programm.

Begonnen wird um 12 Uhr mit einer Reitstunde des Ponyclubs: Die Kleinen präsentieren, was sie im Unterricht gelernt haben. Es folgen eine Voltigiervorführung und eine große Dressur-Quadrille sowie eine Kinder Kür.

Ab 14.30 Uhr geht es auf dem Springplatz etwas rasanter zu, wenn die Steeler Springreiter eine Springquadrille aufführen. In der Reithalle folgt eine L-Kür von vier Reiterpaaren auf Kandare, gefolgt vom Gelassenheitstraining und weiteren interessanten Vorführungen.

Gegen 16.30 Uhr findet der wohl lustigste Programmpunkt statt: Beim Jump & Dog muss ein Paar bestehend aus Läufer und Hund sowie Reiter und Pferd einen Parcours bewältigen. Bei dem Kampf um den ersten Platz werden hierbei Kurven geschnitten und extra Kunststücke gezeigt!

Natürlich gibt es auch in diesem Jahr während des gesamten Tages das beliebte Ponyreiten sowie das Kinderschminken für die Kleinsten.  Für das leibliche Wohl ist gesorgt!

Plakat – RFV Steele-Horst – Tag der offenen Tür 2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



Sicherheitscode:

Bitte die oberen Zeichen abschreiben!!