Seemannslieder und Sommerparty im Haus Springob

Der Hafenchor Essen steht seit 1995 für Seemannslieder und Shantys | Foto: Hafenchor Essen

Am Samstag, den 5. August 2017, findet ein Sommerfest im Haus Springob in Freisenbruch statt. Im Herzen von Freisenbruch wird es Musik und Party geben. Das leibliche Wohl kommt dabei natürlich auch nicht zu kurz.

Im Haus Springob, ganz im Herzen von Freisenbruch auf der Bochumer Landstraße 333, findet am Samstag, den 5. August 2017, ein großes Sommerfest statt. Bei kostenlosen Eintritt sind alle eingeladen mit dabei zu sein.

Los geht es um 15 Uhr. Zunächst wird der Hafenchor Essen ab 16 Uhr seine schönsten Seemannslieder dem Publikum präsentieren. Mitsing-Option ist dabei natürlich garantiert. Der Hafenchor Essen wurde bereits 1995 in der derzeitigen Form gegründet. Musikalisches Ziel des Vereines ist die Förderung und Erhaltung von Seemannsliedern und Shantys. Der Chor hat bereits 2 CDs herausgebracht.

Im Anschluß ab 20 Uhr wird die Party mit den besten Hits vom Duo Galant eingeleitet. Das Musik-Duo aus Bochum präsentiert die größten Stimmungssongs natürlich hausgemacht mit eigenen Instrumenten.

Damit bei dieser sommerlichen Veranstaltung niemand hungern oder dursten muß, versorgt das Haus Springob seine Gäste mit Kaffee, hausgemachten Kuchen und Leckereien vom Holzkohlegrill.

Flyer: Sommerfest 2017 im Haus Springob

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



Sicherheitscode:

Bitte die oberen Zeichen abschreiben!!