Brand nach Einbruch im Vereinsheim

Foto: © Justin Brosch | www.DKL-News.com

Nach einem Einbruch in ein Vereinsheim auf dem Gelände der Sportanlage des Gymnasiums an der Wolfskuhle ging am gestrigen Freitag bei der Polizei eine Anzeige über Vandalismusschäden ein.

Als der zukünftige Nutzer des Gebäudes am Nachmittag die Schäden nochmal in Augenschein nehmen wollte, sah er bereits vom Schulgrundstück aus Rauchschwaden über dem Vereinsheim.

Die herbeigerufene Feuerwehr hatte den Brand zwar schnell unter Kontrolle, jedoch wurde der Großteil der Inneneinrichtung des Gebäudes zerstört. Auf dem Gelände sollte in naher Zukunft eine BMX -Bahn entstehen, die zur Freizeitgestaltung für Jugendliche dienen sollte.

Quelle: DKL-News.com

1 Trackback / Pingback

  1. Polizei sucht Zeugen nach Brand | Freisenbrucher

Kommentare sind deaktiviert.